Hotel Klosterbräu
Hotel Klosterbräu

Nachhaltiger Urlaub – aber wie?

In der Region Seefeld haben wir die Antwort.

Erfahren Sie, was die Region Seefeld und das Hotel Klosterbräu unternehmen, um Winterurlaub langfristig nachhaltig zu gestalten.

Die klare Bergluft, die herrliche Natur, die weiten Pisten – Skiurlaub in der Region Seefeld ist einfach wunderschön. Und wir wissen: Damit auch unsere Kinder und Kindeskinder hier ihre Winterauszeit genießen, müssen wir heute schon auf die richtigen Strategien setzen.

 

Pioniere des nachhaltigen Tourismus

Die Region Seefeld hat sich ganz schön ins Zeug gelegt: Der Tourismusverband entwickelte Strategien, vernetzte Akteure und erarbeitete Potenziale rund um das Thema Nachhaltigkeit. Die Belohnung: Seefeld wurde als erste Region mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Destinationen ausgezeichnet. Darauf sind wir stolz!

 

Unsere sieben Tipps für einen nachhaltigen Winterurlaub

  • Nachhaltige Skigebiete wählen: Zahlreiche Skigebiete der Region setzen auf Nachhaltigkeit. Von CO2-Reduktion über Energie aus Wasserkraft bis hin zur Aufforstung – es tut sich was!
  • Umweltzertifizierte Hotels buchen: Wir haben da gleich mal einen guten Tipp. ;-) Tatsächlich gilt das Hotel Klosterbräu als Vorzeigemodell der Region. Warum? Das erfahren Sie hier.
  • Anreise mit dem Zug planen: Stichwort sanfte Mobilität. Wir unterstützen eine umweltfreundliche Anreise.
  • Nachhaltige Mobilität im Skiort nutzen: Ihr Auto können Sie getrost zu Hause stehen lassen – in der Region Seefeld gelangen Sie dank ÖPNV und Shuttlebussen trotzdem schnell und komfortabel ans Ziel.
  • Auf der Piste bleiben: Denn Reh, Fuchs und Schneehasen möchten nicht gestört werden. Bleiben Sie also bitte im markierten Bereich und wählen Sie beim Tourengehen die Aufstiegsrouten am Pistenrand.
  • Regional, saisonal und biologisch genießen: Das ist nicht nur nachhaltig, sondern auch einfach lecker.
  • Slow-Winter-Aktivitäten ausprobieren: Wie wäre es mit Winterwandern, Langlaufen, Schlittschuhfahren oder einer Tour mit dem Pferdeschlitten? So entdecken Sie die Schönheit der Bergwelt auf eine ganz neue Weise.

 

Im Interview: Elias Walser vom Tourismusverband Seefeld

Wie kann eine ganze Region nachhaltig sein? Dieser Frage möchte der ehemalige Skirennläufer und Olympiasieger Benni Raich auf den Grund gehen. Dazu interviewt er Elias Walser vom Tourismusverband Seefeld. „Einen Tourismus, wie wir ihn in der Region Seefeld anbieten, funktioniert nur, wenn man auf seine Umwelt, auf den sozialen Zusammenhalt und aber auch auf die Wirtschaftlichkeit achtgibt“, so Walser.

https://youtu.be/eYA-szNqM1s

 

Im Interview: Alois Seyrling vom Hotel Klosterbräu

Im Hotel Klosterbräu denken wir ganzhaltig nachhaltig. Wir verwenden eigenes Holz, betreiben eine biologische Landwirtschaft, erzeugen unsere eigene Energie und, und, und. Alois Seyrling gibt einen Einblick.

https://youtu.be/8ArYxQUpCW4

GOOD NEWS

Für Kurzentschlossene - werfen Sie einen Blick auf unsere Last Minute Angebote!

YOUNIQUE FESTIVALS

Sommer Festival 01.08. // Herbst Festival 05.10. // 31.12.2024 // Abschluss-Festival 29.03.2025

Es erwartet Sie ein tolles Showprogramm mit vielen Highlights.

Jetzt schon Ihre Urlaubstage anfragen: reservierung@klosterbraeu.com 

{bn:constants.get(name:\'company.name\')}
Merkliste