Hotel Klosterbräu & SPA
Yoga
Innere Balance
Privatstunden
Selbstfindung
Vinyasa Yoga
Yin Yoga
Iyengar Yoga
Restorative Yoga
Hot Yoga
Hotel Klosterbräu & SPA

Das Yoga-Hotel in Tirol für innere Balance und äußerliche Gelassenheit.

Im ehemaligen Mönchsrefektorium das Wohlbefinden steigern.

{bn:constants.get(name:\'company.name\')}
interessiert?
schließen

Gesundheit, Wohlbefinden und Zufriedenheit – durch die Balance aus Körper, Geist und Seele. Deshalb bieten wir mehrmals wöchentlich Yoga für Anfänger

und Fortgeschrittene kostenlos an. Wir arbeiten ausschließlich mit top ausgebildeten Yogalehrern zusammen und bieten unterschiedliche Yogastile an.

 

Cristina Seyrling, die Hausherrin, verantwortet das Yoga Programm. Für unsere Hotelgäste ist jede Yoga und FitnessStunde kostenlos und findet in einer einzigartigen Umgebung,

den Räumlichkeiten des ehemaligen Klosters, statt.

 

Um Anmeldung an der Rezeption bis zum Vorabend wird gebeten.

Hotel Klosterbräu & SPA

Sie sind vom Ehrgeiz gepackt und hätten gerne eine Privatstunde Yoga?

Gerne organisieren wir Ihnen eine YOGA Einzelstunde, angepasst an Ihr persönliches Niveau.
Erste Fingerübungen: bitte schreiben Sie uns hierzu eine E-Mail oder trainieren Sie Ihre Stimmbänder: +43 5212 2621

 

€ 120.- für Hotelgäste.

Hotel Klosterbräu & SPA

Yoga, Wellness, Selbstfindung

Yoga und Wellness bilden eine wunderbare Einheit. Beide haben zum Ziel, dass durch körperliche Entspannung der Geist zur Ruhe findet, um sein volles Potenzial zu entfalten. In unserem Yoga- und Wellnesshotel in Österreich können Sie daher richtig abschalten. Aus unserem Wellnesshotel ist Yoga nicht mehr wegzudenken. Sie üben morgens Asanas und Pranayama mit ausgebildeten Yogalehrerinnen und genießen nach dem Yoga Wellness im Hotel. In einer Zeit, in der Smartphone und Laptop unsere ständigen Begleiter sind, tut es gut, sich für eine Weile von aller Elektronik zu befreien, nicht ins Außen zu schauen, sondern nach innen zu kehren. Genau das gelingt sowohl bei Yoga als auch Wellness wie von selbst. Treffen die beiden Elemente aufeinander, tritt ein nachhaltig spürbarer Effekt der Entspannung ein.

schließen

Yoga und Wellness bilden eine wunderbare Einheit. Beide haben zum Ziel, dass durch körperliche Entspannung der Geist zur Ruhe findet, um sein volles Potenzial zu entfalten. In unserem Yoga- und Wellnesshotel in Österreich können Sie daher richtig abschalten. Aus unserem Wellnesshotel ist Yoga nicht mehr wegzudenken. Sie üben morgens Asanas und Pranayama mit ausgebildeten Yogalehrerinnen und genießen nach dem Yoga Wellness im Hotel. In einer Zeit, in der Smartphone und Laptop unsere ständigen Begleiter sind, tut es gut, sich für eine Weile von aller Elektronik zu befreien, nicht ins Außen zu schauen, sondern nach innen zu kehren. Genau das gelingt sowohl bei Yoga als auch Wellness wie von selbst. Treffen die beiden Elemente aufeinander, tritt ein nachhaltig spürbarer Effekt der Entspannung ein.

Hotel Klosterbräu & SPA

Vinyasa Yoga

Vinyasa Yoga ist eine starke, dynamische Praxis, bei der der Atem die Bewegung leitet. Der Atemfluss ist Dreh- und Angelpunkt im Vinyasa Yoga – das will gelernt sein. Aus diesem Grund ist Vinyasa Yoga für Anfänger oft herausfordernder als andere Yogarichtungen. Sie können selbstverständlich im Eigenstudium beginnen, ein Vinyasa-Yoga-Kurs ist als Einstieg aber sehr zu empfehlen, um die grundlegende Technik zu erlernen. Ein guter Anfang für Vinyasa Yoga ist das Üben des Ujjayi-Atems. Hier wird mit einer leichten Restriktion im Rachen geatmet, um die Atemzüge gleichmäßig zu verlängern und für eine bessere Kontrolle. Gleichzeitig ist der Atem das Maß der Praxis im Vinyasa Yoga. Er sollte immer gleichmäßig fließen. Wird er zu hektisch, lieber einen Gang runterschalten. Sie sehen, Vinyasa Yoga ist perfekt, um sich auch den eigenen Körper und Geist einzustimmen.

Hotel Klosterbräu & SPA

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, langsamer Yogastil, bei dem Asanas – Yoga-Positionen – lange gehalten werden. Drei bis fünf Minuten sollte man beim Yin Yoga mindestens ist einer Haltung verweilen. Ziel ist es, in der Position zu entspannen. Das mag abschrecken, denn nicht jede Asana sieht so bequem aus, dass man lange darin bleiben möchte. Hier kommen allerlei Hilfsmittel zum Einsatz, insbesondere bei Yin Yoga für Anfänger. Gurte, Polster, Decken – alles ist erlaubt, um die Haltung an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Yin Yoga steht für den sanften Part des Lebens, darum ist Yin Yoga im Herbst besonders passend – wenn die Natur zur Ruhe kommt. Oftmals wird Yin Yoga mit Entspannung gleichgesetzt, das ist aber nicht ganz richtig. Auch nach einer Yin-Yoga-Einheit ist ein Muskelkater keine Seltenheit. Die Praxis dringt tief ins Muskelgewebe, in die Faszien. Wir können nur sagen: Es ist wirklich wohltuend. Probieren Sie es selbst in unserem Yogahotel!

schließen

Yin Yoga ist ein ruhiger, langsamer Yogastil, bei dem Asanas – Yoga-Positionen – lange gehalten werden. Drei bis fünf Minuten sollte man beim Yin Yoga mindestens ist einer Haltung verweilen. Ziel ist es, in der Position zu entspannen. Das mag abschrecken, denn nicht jede Asana sieht so bequem aus, dass man lange darin bleiben möchte. Hier kommen allerlei Hilfsmittel zum Einsatz, insbesondere bei Yin Yoga für Anfänger. Gurte, Polster, Decken – alles ist erlaubt, um die Haltung an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Yin Yoga steht für den sanften Part des Lebens, darum ist Yin Yoga im Herbst besonders passend – wenn die Natur zur Ruhe kommt. Oftmals wird Yin Yoga mit Entspannung gleichgesetzt, das ist aber nicht ganz richtig. Auch nach einer Yin-Yoga-Einheit ist ein Muskelkater keine Seltenheit. Die Praxis dringt tief ins Muskelgewebe, in die Faszien. Wir können nur sagen: Es ist wirklich wohltuend. Probieren Sie es selbst in unserem Yogahotel!

Hotel Klosterbräu & SPA

Iyengar Yoga

Beim Iyengar Yoga spielen Hilfsmittel eine wichtige Rolle. Namensgeber des Iyengar Yoga ist B. K. S. Iyengar. Er gründete die Yogarichtung mit Elementen aus dem Hatha Yoga: Körperübungen – die Asanas – und Pranayama. Essenziell beim Iyenga Yoga ist die präzise Ausführung der Asanas. Im Iyengar Yoga für Anfänger steht Ihnen unsere Iyengar-Yoga-Expertin mit professioneller Anleitung und Hilfestellung zur Seite. Es ist auch möglich Iyengar Yoga für gesundes Altern zu üben. Die Haltungen haben positive Wirkungen auf die allgemeine Gesundheit. Ähnlich wie beim Yin Yoga, werden im Iyengar Yoga die Asanas länger gehalten als in anderen Yogarichtungen. Haben Sie Lust, selbst Iyengar Yoga auszuprobieren, sich wieder beweglicher zu fühlen und den verjüngenden Effekt zu spüren? Im Iyengar-Yoga-Urlaub in Seefeld haben Sie die Möglichkeit dazu!

Hotel Klosterbräu & SPA

Restorative Yoga

Restorative Yoga wird oft mit Yin Yoga gleichgestellt, das ist jedoch nicht richtig. In beiden Stilrichtungen werden die Asanas lange gehalten – teilweise bis zu 20 Minuten – mit dem Ziel, Entspannung und Ruhe hervorzurufen. Restorative Yoga ist allerdings körperlich weniger intensiv als Yin Yoga. Yin Yoga soll die Tiefenmuskulatur erreichen, den Energiefluss erhöhen und die Beweglichkeit verbessern. Im Restorative Yoga liegt der Fokus auf Ruhe und Meditation, darauf, inneren Frieden zu erlangen. Sie üben im Restorative Yoga das Loslassen und „Einfach nur Sein“. Auch beim Restorative Yoga werden die Haltungen mit Decken, Gurten und Polstern unterstützt. In der Welt, in der aller Erfolg an Leistung gemessen wird, kann Restorative Yoga helfen, wieder ganz im Hier und Jetzt zu sein.

schließen

Restorative Yoga wird oft mit Yin Yoga gleichgestellt, das ist jedoch nicht richtig. In beiden Stilrichtungen werden die Asanas lange gehalten – teilweise bis zu 20 Minuten – mit dem Ziel, Entspannung und Ruhe hervorzurufen. Restorative Yoga ist allerdings körperlich weniger intensiv als Yin Yoga. Yin Yoga soll die Tiefenmuskulatur erreichen, den Energiefluss erhöhen und die Beweglichkeit verbessern. Im Restorative Yoga liegt der Fokus auf Ruhe und Meditation, darauf, inneren Frieden zu erlangen. Sie üben im Restorative Yoga das Loslassen und „Einfach nur Sein“. Auch beim Restorative Yoga werden die Haltungen mit Decken, Gurten und Polstern unterstützt. In der Welt, in der aller Erfolg an Leistung gemessen wird, kann Restorative Yoga helfen, wieder ganz im Hier und Jetzt zu sein.

Hotel Klosterbräu & SPA

Hot Yoga

Der Name ist Programm beim Hot Yoga. Dieser Yogastil wird immer beliebter. Seinen Ursprung hat Hot Yoga im Bikram Yoga. Praktiziert wird hierbei in einem heißen Raum bei Temperaturen zwischen 27 und 40 °C. Anders als beim Bikram Yoga folgt man beim Hot Yoga jedoch nicht einer fest vorgeschriebenen Asana-Abfolge, sondern erlebt eine größere Variation der Flows. Hot Yoga wird gerne als Ergänzung zu Detox-Programmen angeboten und zu Musik praktiziert. Hot Yoga wird als besonders gesund beworben, und tatsächlich konnten Forscher bei Praktizierenden feststellen, dass Hot Yoga Veränderungen in den Zellwänden von Blutgefäßen vorbeugen kann, die Herzerkrankungen begünstigen. Somit könnte Hot Yoga das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls reduzieren. Nicht von der Hand zu weisen ist auf jeden Fall der Spaßfaktor.

Hotel Klosterbräu & SPA

Yoga-Urlaub Österreich

{bn:constants.get(name:\'company.name\')}
interessiert?
schließen

Yoga-Urlaub in Österreich? Ja, es muss nicht immer Mallorca, Portugal oder Bali sein. Denn echte Kraftplätze liegen so nah – zum Beispiel in Seefeld. Yoga ist eine mächtige Praxis, die Ihnen helfen kann mit den großen Ablenkungen des Lebens – Stress, Hektik, Unruhe – besser zurechtzukommen und dabei Zufriedenheit und Glück in sich selbst zu finden. Eine entsprechende Atmosphäre, wie sie beim Yoga in Tirol vorherrscht, ist unfassbar kraftspendend und erleichtert den Prozess. Auch wenn Sie regelmäßig praktizieren kann ein Yoga-Urlaub in Österreich Ihnen einen wohltuenden Boost geben. Auf einen Schlag können Sie alle Anspannung loslassen, sich reinigen, neu anfangen. Solche Pausen sind wichtig, um sich wieder neu zu ordnen. Schon ein kurzer Aufenthalt im Day Spa mit Yoga kann wahre Wunder bewirken.

Das sind unsere Yoga ExpertInnen

Hotel Klosterbräu & SPA

Doris Pecho

Vor einigen Jahren hatte ich gesundheitliche Probleme und entdecke Yoga und Pilates für mich – beides wurde zu meiner großen Leidenschaft.

 

Ab 2010 folgen zahlreiche Ausbildungen im Gesundheitsbereich. Meine Berufung finde ich schließlich im Unterrichten von Hatha, Vinyasa und Yin Yoga, sowie Mat Pilates. Ich möchte für alle jene da sein, die ihre Gesundheit und Lebensqualität nachhaltig verbessern möchten.

 

Mein Fokus liegt daher immer auf den individuellen Bedürfnissen der Gäste. Meine Mission ist erfüllt  wenn meine Teilnehmer meine Stunden gefordert, aber nicht überfordert mit einem Lächeln verlassen. Das erfüllt mich mit tiefer Zufriedenheit! Ich freue mich, Sie in meiner Yoga oder Pilatesstunde zu sehen.

Hotel Klosterbräu & SPA

Marion

Ich bin Yoga Lehrerin, selbständig in eigener Praxis.

 

Ausgebildet in der Stilrichtung „Iyengar“, arbeitete ich von 2006 bis 2019 hauptberuflich als Yoga Lehrerin. Ich habe diverse Fort- und Weiterbildungen in Restorative-Yoga, Hot-Yoga, Yin-Yoga, Vinyasa Flow genossen und auch Meditation und Pranayama begleiten mich seit mehreren Jahren als Grundlage für eine tiefere spirituelle Praxis.

 

Neben meiner Arbeit als Beraterin unterrichte ich gerne noch ausgewählte kleine Gruppen und Privatpersonen im Yoga, um die kraftvolle Essenz der yogischen Praxis auf einem qualitätsvollen Niveau weiterzugeben und zu lehren.
 

WE ARE OPEN

Wir sind von Herbst 2022 bis Frühjahr 2023 durchgehend für Sie da! Jede Menge Zeit für Wellness, Winter, Weihnachten & Co.

 

Bis bald,
Ihre Gastgeber
 

{bn:constants.get(name:\'company.name\')}
Merkliste